PJ-Tertial Radiologie in Universitaetsklinik Homburg (12/2008 bis 4/2009)

Station(en)
Radiodiagnostik
Einsatzbereiche
OP, Diagnostik
Heimatuni
Saarbruecken
Kommentar
Fast vollwertiges Mitarbeiten als "Arzt". Nicht nur dabei, wie es oft ist, sondern mittendrin. Keine nichtärztlichen Tätigkeiten. Die Kollegen hatten immer Zeit für Fragen.
Unterricht
Häufiger als 5x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Repetitorien
Bildgebung
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Patienten untersuchen
Punktionen
Eigene Patienten betreuen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.07