PJ-Tertial Pädiatrie in Klinikum Dritter Orden (7/2017 bis 9/2017)

Station(en)
33,34,Notaufnahme
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme
Heimatuni
LMU Muenchen
Kommentar
Das Pädiatrie-Tertial im Klinikum Dritter Orden war sehr gut. Die Atmosphäre im Haus ist entpsannt und man lernt viel von den Ärzten/Ärztinnen .
Der Tag startet zwischen 8-8.30Uhr und man beginnt mit der Visite, für die viel Zeit genommen wird und bei der die Kleinen untersucht werden und auch den besorgte Eltern in aller Ruhe die aufkommenden Fragen beantwortet werden. Zudem bespricht man dabei mit den Assistenz- und Oberärzten/innen die jeweiligen Verläufe und überlegt gemeinsam Therapiepläne. Einmal wöchentlich findet die Chefarztvisite statt, bei der man jeweils ein Patient vorstellen kann und diesen bespricht. Dr Peters ist ein wunderbarer Chefarzt, der sich stets die Zeit nimmt zuzuhören, komplexere Zusammenhänge zu erklären und dadurch eine angenehme Stimmung schafft.
Ab 12 Uhr findet dann die Röntgenbesprechung oder Forbtildung statt, bei der alle Ärzte/innen und auch PJler/innen zusammen sitzen. Gegen 13.00Uhr wird meist zusammen Mittag gegessen, welches lecker ist und für PJler umsonst. Von 14-15Uhr gibt es dann von Montag-Donnerstag die PJ Fortbildung, die meist von motivierten Ärzten/innen gehalten wurde, welche auch super sind für die Vorbereitung für das mündliche Examen. Danach wurde auf Station Entlassbriefe geschrieben oder LP oder BE durchgeführt. Am Nachmittag gab es dann nochmals eine Besprechung mit dem Oberarzt/innen, in der schwierige Fälle besprochen wurden. Freitag hatten wir lernfrei. Die Tage können auch gesammelt werden und am Schluss genommen werden.
Insgesamt ein sehr sehr spannendes und lehrreiches Tertial. Absolut empfehlenswert!
Unterricht
4x / Woche
Inhalte
Patientenvorstellung
Prüfungsvorbereitung
Bildgebung
Sonst. Fortbildung
Repetitorien
Fallbesprechung
EKG
Tätigkeiten
Patienten aufnehmen
Eigene Patienten betreuen
EKGs
Punktionen
Briefe schreiben
Patienten untersuchen
Untersuchungen anmelden
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Notaufnahme
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
kein Gehalt
Gebühren in EUR
Keine Gebühren

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13