PJ-Tertial Psychiatrie in Psychiatrische Universitaetsklinik (5/2021 bis 7/2021)

Station(en)
E1 und B2
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Zuerich
Kommentar
Vor allem die Arbeit auf dem E1 (Akutstation von Suchterkrankungen mit Dualdiagnosen) hat super Spass gemacht. Man lernt viel über die Psychopathologischen Befunde und kann sich um Patienten kümmern. Man muss viele körperliche Untersuchungen machen. Super Team. Der Arbeitsalltag ist eher langsam und es gibt nicht extrem viele Fortbildungen.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Fallbesprechung
Repetitorien
Tätigkeiten
Blut abnehmen
Eigene Patienten betreuen
Patienten untersuchen
Braunülen legen
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
2
Unterricht
3
Betreuung
2
Freizeit
1
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
1

Durchschnitt 1.4