PJ-Tertial Dermatologie in Kantonsspital St. Gallen (9/2019 bis 11/2019)

Station(en)
Dermatologie
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
Als UHU ist man in das Team integriert, in welchem ein sehr gutes Klima herrscht. Man darf bereits früh eigene Patienten betreuen (Verlaufskontrollen, Erstkonsultationen, Notfälle, Fadenzug..), ungefähr 3-9 Patienten täglich mit genügend Zeit und Supervision zum Schluss der Konsultation für allfällige Fragen. Man macht die meisten anfallenden Punchbiopsien (ca 1-3 täglich).
Unterricht
1x / Woche
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Notaufnahme
Mitoperieren
Eigene Patienten betreuen
Botengänge (Nichtärztl.)
Patienten untersuchen
Untersuchungen anmelden
Poliklinik
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
900

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.07