PJ-Tertial Orthopädie in Schulthess Klinik (5/2019 bis 9/2019)

Station(en)
Knie, Hüfte, Wirbelsäule, Hand, Fuß,Kinderorthopädie
Einsatzbereiche
OP, Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Luebeck
Kommentar
+
-
- sehr schicke Klinik mit gepflegten Patienten
- super leckeres Essen (8/9 SFR), ein kostenfreier Kaffee/Tag
- unschlagbar günstige Unterkunft für Zürich (330sfr/Monat), wird direkt vom Lohn abgezogen. Abstriche gibt es natürlich auf das Gesamtbild des Sozialwohnheims (Mitbewohner, Küche, Bad etc. ist sehr schmuddelig und alt). Ließ sich aber sehr gut in den Sommermonaten aushalten. Unbedingt eigenes Geschirr und Kochutensilien mitbringen! (Wäscheleine, Staubsauger etc. auch). Die Dachterasse würde leider in der letzten Zeit abgeschlossen, sodass kein Zugang mehr möglich ist.
- super Fortbildungen, werden von den Unterassistenten angefragt (1xWoche)
- tolle Möglichkeit in den Sprechstunden Patienten zu sehen, tw. Zu untersuchen und Rückfragen zu stellen
- super Fitnessangebot der Klinik im Physiostudio (180 sfr/3 Monate)
- tolle Lage in Zürich, und wunderbare Freizeitmöglichkeiten (Wald, See, Stadt) in unmittelbarer Nähe
- 1h Autofahrt von Zürich ist man mitten in den Bergen mit super Wandermöglichkeiten
- sehr engagierter Oberarzt, immer mit einem offenen Ohr für Uhus
- eigener PC Platz für Uhus (leider im Keller)
- Arthroskopiesimulatoren Schulter, knie zur freien Verfügung

-/ sonstiges

- Stimmung steht und Fällt mit den Assistenzärzten (größtenteils positiv)
- im OP meist nur Hakenhalter vor allem in den Großen Abteilungen darf man wenig machen (meist Hautnaht)
- wenig Zeit für Mittagspausen im OP
- etwas anonymes Klima im gesamten Haus (nicht problematisch wenn ein super cooles Uhuteam besteht wie zu meiner Zeit)
- in der Sommerpause etwas mehr Freizeit, man kann auch mal früher heim; im Normalbetrieb meist bis 17 Uhr (manchmal länger)
- Pickett einmal eine Woche 24/7h. Es relativiert sich meist, da es keine Notaufnahme gibt und nur selten OPs am Abend oder am Wochenende. (Man soll auf Abruf innerhalb 1 Stunde spätestens in der Klinik sein.)

- neben den Fortbidlungen finden auch ab und zu Kongresse statt.
- Möglichkeit kurz auch in die Rheumatologie, Neurologie, Anästhesie, Sportmedizin, Physiotherapie, Manuelle TherApie, Osteopathei reinzuschauen.
Bewerbung
Bewerbung 1—2 Jahre im Vorraus. Es sind meist zwischen 9-13 Uhus anwesend.
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Botengänge (Nichtärztl.)
Mitoperieren
Untersuchungen anmelden
Röntgenbesprechung
Patienten aufnehmen
Patienten untersuchen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Unterkunft gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
1350SFR
Gebühren in EUR
Keine

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
3
Stimmung Klinik
2
Unterricht
1
Betreuung
2
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
2

Durchschnitt 1.93