PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Evangelisches Krankenhaus Elisabethenstift (3/2017 bis 7/2017)

Station(en)
12
Einsatzbereiche
OP, Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Diagnostik
Heimatuni
Bonn
Kommentar
Super Tertial! Sehr sehr nettes Team; man kann sehr viel mitarbeiten und lernt viel!
Man ist je 2 Monate in der Unfall- und Allgemeinchirurgie.
Normaler Tagesablauf in der Allgemeinchirurgie: Visite, Blutabnahmen/Bivs, Besprechung, OP (1. und 2. Assistenz), zwischendurch kann man in die Sprechstunde/Diagnostik (Colos), Briefe schreiben, Nachmittagsbesprechung inkl. Röntgenbesprechung.
Dienstags ab mittags Pathokurs im Klinikum, Donnerstag ist PJ-Unterricht 3h (je 1h Wahlfach, CH, INN).
OP: meistens ist man 2. Assistent v.a. bei Thyreoidektomien, onkol. OPs im Magen-Darm-Trakt. Bei MIC-Galle, - Sigma, -Appendektomien, proktol. OPs, Katheter-/VAC-/Portanlagen darf man gerne zusehen, selten mal auch 1. Assistent sein. Mittwochs und freitags ist man meistens der 1. Assistent bei einem Belegarzt, der einen meistens zunähen lässt (Schwerpunkte: Hernien-, proktol. OPs, seltener Gallen-, Magen-OPs).
Darmstadt ist eine sehr schöne Stadt, man hat gute Freizeitmöglichkeiten, Zimmer kann man für 110€/Monat mieten, fürs Essen bekommt man Essensbons.
Bewerbung
Ich habe nicht an der Uni Frankfurt studiert, habe aber kurzfristig und komplikationslos einen Platz bekommen (Bewerbung per Mail ans Dekanat der Uni Frankfurt schicken).
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Patientenvorstellung
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Repetitorien
Prüfungsvorbereitung
Tätigkeiten
Mitoperieren
Braunülen legen
Patienten aufnehmen
Eigene Patienten betreuen
Blut abnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Briefe schreiben
Röntgenbesprechung
Patienten untersuchen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Unterkunft gestellt
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Gehalt in EUR
300
Gebühren in EUR
110 für die Miete, wenn man ein Zimmer mietet

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00