PJ-Tertial Neurologie in Asklepios Klinik St. Georg (7/2012 bis 8/2012)

Station(en)
B2/B3/ZNA/Stroke Unit
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme
Heimatuni
Rostock
Kommentar
Das Klima ist sehr nett in der Klinik. Man darf vieles machen und je nach Arzt bekommt man auch viel erklärt.

LPs darf man selbsständig machen.
Mir hat es gefallen und es ist weiter zu empfehlen hier eine Famulatur zu machen.
Bewerbung
Ich habe mich ein paar Wochen vorher beworben, hatte da aber noch Glück einen Platz zu bekommen.

Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Punktionen
Botengänge (Nichtärztl.)
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
2
Unterricht
3
Betreuung
3
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
2

Durchschnitt 1.93