PJ-Tertial Kinder/Jugendpsych. in Kinderkrankenhaus auf der Bult (6/2011 bis 10/2011)

Station(en)
19/17
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Hannover
Kommentar
Habe mein komplettes Wahltertial auf der Bult in der Kinder- und Jugendpsychiatrie verbracht - 8 Wochen auf der geschützten Station und 8 Wochen auf einer der Jugendlichen Stationen (Trauma,Esstörungen). Der Einsatz hier hat mir unglaublich viel Freude bereitet, die Ärzte, Therapeuten, Pfleger und Erzieher waren stets bereit viel von ihrem Wissen preis zu geben. Man wird hier sehr freundlich empfangen und aufgenommen und wird ermutigt viele Fragen zu stellen (wozu ich auch dringend rate) und selbst aktiv mitzuarbeiten! Ein durchweg toller Aufenthalt!
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Repetitorien
Fallbesprechung
EKG
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
EKGs
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
400 Euro

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00