PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Evang. Huyssens-Stiftung (3/2010 bis 7/2010)

Station(en)
CH2
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Essen
Kommentar
Das schlechteste Tertial, dass ich erlebt habe.
Kein Teaching, man ist nur da zum Haken und Klappe halten.
Man ist null akzeptiert und heitßt nur : Der PJler.
Bewerbung
Wir wurden zugeteilt.
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Botengänge (Nichtärztl.)
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
4
Kontakt zur Pflege
3
PJler-Ansehen
6
Stimmung Klinik
4
Unterricht
5
Betreuung
6
Freizeit
3
Lehre auf Station
6
Insgesamt
5

Durchschnitt 4.67