PJ-Tertial Innere in Spital Herisau (9/2022 bis 11/2022)

Station(en)
Interdisziplinär
Einsatzbereiche
Diagnostik, Station, Notaufnahme
Heimatuni
Budapest
Kommentar
Sehr zu empfehlende PJ-Stelle mit toller Förderung für motivierte Unterassistenten. Die größe des Hauses erlaubt eine schnelle Einarbeitung mit daraus resultierender zügiger Verantwortungsübernahme. Aufgrund der lehrreichen mitunter anspruchsvollen Aufgaben in einem tollen Team blieb man gerne länger im Spital.
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
EKG
Patientenvorstellung
Fallbesprechung
Bildgebung
Tätigkeiten
Röntgenbesprechung
Briefe schreiben
Untersuchungen anmelden
Patienten untersuchen
Punktionen
Notaufnahme
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
EKGs
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Unterkunft gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
ca. 1300 brutto

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
3
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
1

Durchschnitt 1.13