PJ-Tertial Innere in Universitaetsklinikum Duesseldorf (12/2007 bis 3/2008)

Station(en)
ME07
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Duesseldorf
Kommentar
Es war zwar nach Arbeitszeit gesehen kein Traumtertial, doch die ärztliche Betreuung war super nett und hat viel erklärt. Außerdem durfte ich viele invasive Maßnahmen lernen, und dafür habe ich auch mal die ein oder andere Überstunde gemacht.

Mir hat´s gefallen.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Repetitorien
EKG
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Punktionen
Rehas anmelden
EKGs
Botengänge (Nichtärztl.)
Untersuchungen anmelden
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
nach 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
4
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.27