PJ-Tertial Allgemeinmedizin in Praxis (11/2018 bis 1/2019)

Station(en)
Allgemeinmedizin
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Für das KPJ in Österreich muss man 1 Monat bei einer/m Allgemeinmediziner/in absolvieren. Ich habe das bei Herrn Dr. Spiegel in Dornbirn gemacht. Insgesamt muss man sagen, dass Dr. Spiegel sehr viele Patienten/innen betreut und somit sehr oft einen enormen Stress hat. Er versucht aber trotzdem so gut es geht etwas zu erklären. Eine Einführung bekommt man leider nicht, so dass man sich Anfangs ein wenig blöd vorkommt und nicht genau weiß, was zu tun ist. Grundsätzlich kann man aber bei Blutabnahmen, Anhängen von Infusionen, Vorsorgeuntersuchungen und Ultraschall mithelfen, wo man den Alltag eines Allgemeinmediziners sehr gut mitbekommt. Leider sind die zwei Arztassistentinnen nicht sehr freundlich gegenüber weiblichen Studentinnen (leider habe ich das auch von anderen Studentinnen im Nachhinein mitbekommen). So bekommt man oftmals blöde Bemerkungen ins Gesicht geschleudert und wird ausgenützt den Müll hinaus zutragen, was für mich grundsätzlich kein Problem wäre, da ich gerne mithelfe wo ich kann, aber leider wird hier auf eine Art und Weise mit Studenten/innen umgegangen, die eher herabschauend zu bewerten ist. Wenn man etwas falsch macht oder Hilfe benötigt wird man zuerst immer mit einem blöden Kommentar konfrontiert. Generell wäre es sicher lehrreich bei Herrn Dr. Spiegel ein Allgemeinmedizinpraktikum zu machen, da er eine große Praxis besitzt und viele Untersuchungsmöglichkeiten bietet. Er selber hat ein großes theoretisches, sowie praktisches Wissen. Leider ist kein angenehmes Arbeiten mit den Assistentinnen möglich. Deshalb würde ich nicht noch einmal dort hingehen.
Bewerbung
ca. 1 Jahr im Voraus
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
EKG
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Blut abnehmen
Patienten aufnehmen
EKGs
Chirurgische Wundversorgung
Punktionen
Botengänge (Nichtärztl.)
Braunülen legen
Dienstbeginn
Schichtdienst
Dienstende
Schichtdienst
Studientage
Frei verfügbar

Noten

Team/Station
4
Kontakt zur Pflege
4
Ansehen des PJlers
3
Klinik insgesamt
4
Unterricht
3
Betreuung
4
Freizeit
1
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
4

Durchschnitt 3.47