PJ-Tertial Innere in Spital Zweisimmen/Thun (3/2020 bis 5/2020)

Station(en)
Allgemeine Innere, Notfall
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme
Heimatuni
Bern
Kommentar
Zwar sehr kleines Haus, aber super Team mit familiärer Atmosphäre und flachen Hierarchien. Man kann viel selbst mithelfen und übernehmen, wenn man dies auch anbietet und nachfragt.
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
EKG
Sonst. Fortbildung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Blut abnehmen
Eigene Patienten betreuen
Untersuchungen anmelden
Punktionen
Botengänge (Nichtärztl.)
Patienten aufnehmen
Röntgenbesprechung
Briefe schreiben
EKGs
Notaufnahme
Patienten untersuchen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
1000

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
1

Durchschnitt 1