PJ-Tertial Allgemeinmedizin in Praxis (1/2020 bis 3/2020)

Station(en)
Praxis Dr. Kufner Marcus
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Super Allgemeinmediziner! Man darf alles selber machen: Blut abnehmen, Leitungen legen, CRP, BZ und INR Messungen, Wundversorgungen, Nahtentfernung, impfen, EKG, Gesundenuntersuchung und akute Patienten anschauen. Hier hat man sein eigenes Zimmer und kann selbsttändig arbeiten. Die akuten Patienten kann man anschauen und dann muss man sie einfach kurz besprechen und Rezepte und Krankmeldungen werden dann vom Dr. ausgedruckt. Richtig coole Zeit wo man ganz ganz viel praktisch lernen kann.
Bewerbung
einfach ein Jahr vorher in der Praxis Dr. Kufner anrufen und nachfragen, oft ist spontan auch noch was möglich
Unterricht
4x / Woche
Inhalte
Patientenvorstellung
Bildgebung
EKG
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Chirurgische Wundversorgung
Braunülen legen
Patienten untersuchen
EKGs
Blut abnehmen
Eigene Patienten betreuen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
1

Durchschnitt 1