PJ-Tertial Psychiatrie in Universitaetsklinikum Aachen (7/2019 bis 10/2019)

Station(en)
PS01
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Aachen
Kommentar
- super nettes Team, in dem man sich gleich wohl fühlt
- man kann richtig mitarbeiten (eigener Computer-Zugang und Schlüssel) und eigene Patienten betreuen
- man kann auf andere Stationen rotieren wenn man möchte, freie Wahl!
- genug Freizeit, ich bin meist so gegen 16 Uhr nach Hause gegangen
- 1/Woche Oberarzt Teaching, die Themen können teilweise selbst ausgesucht werden
- 2/Woche allgemeine Fortbildung der Ärzte an der man auch teilnehmen kann

- leider keine nicht-psychiatrische Lehre von der Uniklinik aus (zB EKG, Röntgen etc.)
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Fallbesprechung
Repetitorien
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Briefe schreiben
Untersuchungen anmelden
Blut abnehmen
EKGs
Eigene Patienten betreuen
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
916

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.07