PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Landeskrankenhaus Bregenz (3/2019 bis 5/2019)

Station(en)
Süd und Nord
Einsatzbereiche
Station, Diagnostik, OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Notaufnahme
Heimatuni
Freiburg
Kommentar
2 mal tgl Visite
Schwestern nehmen Blut ab
OA Stefan Ebner ist Studentenbetreuer und versucht jeden Tag eine Teaching-Runde ins Lebens zu rufen
zu Konsilarvisiten jederzeit mitgehen möglich (1/Wo Derma zB)
Mittagessen ca 3,5 Euro
falls nötig kann eine Unterkunft von der Klinik gestellt werden (ca 2 Jahre im voraus melden)
OP-Teilnahme gern gesehen, nie verpflichtend
Ambulanzdienste auch meist möglich
Falls Interesse besteht kann man sich für Notarztdienste einschreiben lassen, man verbringt dann den Tag oder die Nacht in der Notaufnahme und wird angerufen wenn ein Einsatz kommt
Bewerbung
ca 1,5 Jahre über Frau Fehr
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Fallbesprechung
Repetitorien
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
EKGs
Mitoperieren
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Poliklinik
Notaufnahme
Patienten untersuchen
Briefe schreiben
Röntgenbesprechung
Braunülen legen
Chirurgische Wundversorgung
Untersuchungen anmelden
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Unterkunft gestellt
Essen frei / billiger
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
netto +-500
Gebühren in EUR
/

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00