PJ-Tertial Chirurgie in Spital Frutigen (1/2019 bis 3/2019)

Station(en)
Allgemeinchirurgie/Orthopädie/Unfallchirurgie
Einsatzbereiche
OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Notaufnahme
Heimatuni
Frankfurt
Kommentar
Ich moechte mich den vorigen Berichten anschließen und kann ein Tertial im Spital Frutigen nur weiter empfehlen.
CAVE: Bewerbt euch rechtzeitig, die Plätze sind heiß begehrt und oft schon 1-2 Jahre im Voraus vergeben! Bewerbung an Dr. med. P. Häfliger.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Nahtkurs
EKG
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
EKGs
Mitoperieren
Gipsanlage
Poliklinik
Notaufnahme
Briefe schreiben
Patienten untersuchen
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Röntgenbesprechung
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Unterkunft gestellt
Gehalt in EUR
1058 Franken ohne Abzüge (nach Abzügen s.u. etwa 782 Franken, bzw. 650 Euro)
Gebühren in EUR
190 Franken Wohnheim, 85 Franken Sozialabzüge

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00