PJ-Tertial Innere in Regionalspital Einsiedeln (10/2019 bis 12/2019)

Station(en)
Innere Medizin
Einsatzbereiche
Diagnostik, Notaufnahme, Station
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
Sofort integriert ins Team. Man darf vieles Selber machen und wird dabei auch gut eingeführt, insbesondere eigene PatientInnen betreuen. Im Spital wird sehr oft Ultraschall eingesetzt und man kann sich dort auch gut weiterbilden.
Bewerbung
Am besten Telefonisch nachfragen, Sekretariat Innere Medizin www.spital-einsiedeln.ch
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Patienten aufnehmen
Notaufnahme
Röntgenbesprechung
Punktionen
Eigene Patienten betreuen
Rehas anmelden
Patienten untersuchen
Briefe schreiben
EKGs
Untersuchungen anmelden
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Unterkunft gestellt
Gehalt in EUR
1100

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
3
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13