PJ-Tertial Urologie in Marien-Krankenhaus (9/2018 bis 12/2018)

Station(en)
7,6,2
Einsatzbereiche
OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Notaufnahme, Station
Heimatuni
Marburg
Kommentar
Super nettes Team, bis auf wenige Ausnahmen. Hervorragende Chef-und Oberärzte, die immer für Fragen offen sind. Sehr nettes Team im OP und in der Endourologie. Sehr viel eigenständiges Arbeiten möglich bis hin zu kleinen OPs z.B. Cici.
Zusammenfassung: sehr lohnenswertes Tertial; kleines Problem: die wöchentliche FB fällt fast immer aus (Problem ist bekannt und wird behoben), definitiv weiterzuempfehlen!
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Fallbesprechung
Bildgebung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Untersuchungen anmelden
Braunülen legen
Punktionen
Notaufnahme
Röntgenbesprechung
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Blut abnehmen
Briefe schreiben
Eigene Patienten betreuen
Chirurgische Wundversorgung
Mitoperieren
Rehas anmelden
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
400

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
5
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
2
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.47