PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Sophien- und Hufeland- Klinikum (7/2018 bis 10/2018)

Station(en)
Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie
Einsatzbereiche
OP, Station
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
Pro:
- 650€ Aufwandsentschädigung
- kostenloses Mittagessen und kostenloses Parken
- 1 Studientag/Woche

Kontra:
- Die einzigen Aufgaben des PJ-lers sind Blut abnehmen, Flexülen legen sowie im OP stumm Haken zu halten.
- Die Blutabnahme muss auch jeden Tag während der Visite gemacht werden, sodass man diese in der Regel nicht mitbekommt. Hat man doch mal die Gelegenheit, werden keine Fälle erklärt oder Therapien besprochen, sondern es wird unter den Ärzten schnell kommuniziert und dann ab ins nächste Zimmer.
- Im Tagesverlauf wurden dann noch willkürliche Blutentnahmen angeordnet, da das ja PJ-ler- Aufgabe ist.
- Die jetzige PJ-beauftragte ist auch leider nicht motiviert, den PJ-lern chirurgische Grundkenntnisse zu erlernen/ zu zeigen.
- So saßen wir leider viel im Arztzimmer/Stationszimmer herum und hatten nichts zu tun. Wir bereiteten uns schließlich auf unsere mündliche Prüfung vor.
- Der Kontakt zur Pflege war leider auch sehr schlecht. Diese dachten, wir hätten den ganzen Tag nichts zu tun und könnten ja dann auch den Geschirrspüler ausräumen, Botengänge erledigen, Infusionen vorbereiten bzw. pflegerische Wundverbände durchführen.
Insgesamt kann ich keinem, der Interesse daran hat, chirurgische Grundkenntnisse zu erlernen, raten sein PJ-Tertial derzeit in der Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie zu absolvieren. Im Sommer 2019 wird ein Personalwechsel dort stattfinden, vielleicht ändert sich dann etwas.
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Repetitorien
Fallbesprechung
Bildgebung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Botengänge (Nichtärztl.)
Briefe schreiben
Chirurgische Wundversorgung
Mitoperieren
Blut abnehmen
Braunülen legen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Gehalt in EUR
650

Noten

Stimmung Station
5
Kontakt zur Pflege
5
PJler-Ansehen
5
Stimmung Klinik
5
Unterricht
3
Betreuung
5
Freizeit
3
Lehre auf Station
5
Insgesamt
5

Durchschnitt 4.73