PJ-Tertial Psychiatrie in St. Hedwig-Krankenhaus (7/2018 bis 10/2018)

Station(en)
61
Einsatzbereiche
Diagnostik, Notaufnahme, Station
Heimatuni
Berlin
Kommentar
- offenes Team, gute Anleitung und Einbeziehung in Abläufe
- eigenständiges Arbeiten mögl/ Betreuung eigener Pat., jederzeit Unterstützung erfragbar
- regelm. ausführliche, gut organisierte Fortbildungen für Ärzte und PJler
- reglm. Mittagspause mit angenehmer sozialer Interaktion und gleichfalls gute Austauschmöglichkeit im Multiprofessionellen Team
- Spannende Patientenfälle
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Fallbesprechung
Patientenvorstellung
Bildgebung
Repetitorien
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Untersuchungen anmelden
EKGs
Blut abnehmen
Braunülen legen
Eigene Patienten betreuen
Punktionen
Briefe schreiben
Notaufnahme
Röntgenbesprechung
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00