PJ-Tertial Innere in Borromaeus Hospital (5/2017 bis 9/2017)

Station(en)
21, 24,34
Einsatzbereiche
Notaufnahme, Station, Diagnostik
Heimatuni
Marburg
Kommentar
pro:
sehr guter Unterricht beim Chefarzt, durchgehen von Fällen, einbringen von Wunschthemen
freies Arbeiten möglich, Wünsche werden berücksichtigt
Einblick in alle Abteilung (ZNA, Diagnostik...) jederzeit möglich
nettes, offenes Team
freie Unterkunft direkt an der Klinik mit eigenem Bad

negativ:
invasive Maßnahmen (Punktionen...) nicht häufig möglich
Bewerbung
sehr zu empfehlen
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
EKG
Sonst. Fortbildung
Prüfungsvorbereitung
Tätigkeiten
Eigene Patienten betreuen
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
EKGs
Briefe schreiben
Patienten aufnehmen
Untersuchungen anmelden
Notaufnahme
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Unterkunft gestellt
Gehalt in EUR
400

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
2
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.20