PJ-Tertial Hämatologie/Onkologie in Royal North Shore Hospital (11/2016 bis 1/2017)

Station(en)
Radiation Oncology
Einsatzbereiche
Diagnostik, Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Wien
Kommentar
Ich hatte eine wirklich tolle Zeit am RNS. Das Team hat mich sehr herzlich empfangen und mir alles in Ruhe gezeigt, sich dafür eingesetzt dass ich etwas lerne und es mir gefällt. Die Zeiten sind relativ flexibel, da ich 8 Wochen dort war habe ich mir die Kliniken / Termine ausgesucht zu denen ich unbedingt gehen wollte (Vormittage und Nachmittage sind eingeteilt in zB Prostata-/-Brustkrebs-/Hautkrebs-/ Kopf und Hals - Klinik. So konnte ich eine Vielfalt an Patienten sehen und mitbetreuen. Meist ging es um die Einteilung zu Bestrahlungstherapien, Erstaufnahmen oder Nachbesprechungen. Sehr interessant und vielfältig!

Das Krankenhaus selbst ist wirklich sehr modern und schön, Manly Beach ist nicht weit entfernt und die Ärzte lassen dich gerne auch öfter mittags gehen :-)
Bewerbung
Ca. 6-9 Monate vorher online auf der elective seite, 1000AUD Gebühr.. Martin Crawford ist der Ansprechspartner - super nett :)
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Patientenvorstellung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Untersuchungen anmelden
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
1
Unterricht
1
Betreuung
2
Freizeit
1
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
1

Durchschnitt 1.07