PJ-Tertial HNO in Bezirkskrankenhaus Kufstein (9/2016 bis 11/2016)

Station(en)
HNO/Unfall 2
Einsatzbereiche
Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Diagnostik
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Ich war für 4 Wochen auf der HNO in Kufstein und es war eine echt super Zeit dort, in der ich wirklich viel gelernt und gesehen habe.
Die Morgenbesprechung findet um 7:30 statt. Dann geht man Visite. Nachher kann man entweder den Schwestern auf der Station helfen die Blutabnahmen zu machen und Leitungen zu legen oder man kann die "Post-OP-Wundversorgungen" (zB Detamponieren, Nähte entfernen, Nasensekrete absaugen etc) der stationären Patienten machen.
Dann gibt es ein Frühstück, bei dem das komplette Ärzteteam anwesend ist.
Um 9:00 öffnet die Ambulanz.
Besonders gut hat mir gefallen, dass man als KPJ-ler keine bestimmte Aufgabe hat (Aufnahmen werden von den Turnusärzten gemacht) und so überall zuschauen und anpacken kann, wie man gerade Lust hat. Auch im OP ist man immer gerne gesehen und es wird einem echt ALLES erklärt.
Das komplette Ärzteteam ist total nett. Die meisten nehmen sich Zeit um Fälle zu besprechen und zu erklären. Man kann bei den meisten Ärzten eine Voruntersuchung der Patienten machen, Diagnosen stellen und Therapievorschläge abgeben.
In der Ambulanz kommt man auch oft (muss man nicht - kann man aber) zum Blutnehmen und Leitungen legen, Pricktests machen, auch Hörtests kann man - nachdem man eine kurze Einführung von den Schwestern bekommen hat - durchführen.
Ab ca. 14:30 ist meistens in der Ambulanz fast nichts mehr los und man kann nach Hause gehen.

Ich empfehle jedem, der sein KPJ auf der HNO in Kufstein macht, am Wochenende einen Dienst zu machen, weil man wirklich viel selbständig arbeiten kann und auch viel lernt.
Unterricht
Kein Unterricht
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Gehalt in EUR
ca 360 Euro

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00