PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Bezirkskrankenhaus Schwaz (8/2016 bis 10/2016)

Station(en)
Innere Medizin
Einsatzbereiche
Notaufnahme, Station, Diagnostik, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Super Team, alle sehr nett, so gut wie alle nehmen sich Zeit für Erklärungen
Macht fast die Arbeit eines Turnusarztes wenn man will, kriegt eigenen Zugang zum Computer
Essen gratis
Bewerbung
2 Monate
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
EKG
Fallbesprechung
Patientenvorstellung
Bildgebung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
EKGs
Rehas anmelden
Patienten aufnehmen
Eigene Patienten betreuen
Röntgenbesprechung
Botengänge (Nichtärztl.)
Patienten untersuchen
Punktionen
Notaufnahme
Briefe schreiben
Untersuchungen anmelden
Blut abnehmen
Braunülen legen
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Unterkunft gestellt
Essen frei / billiger
Gehalt in EUR
350

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
3
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
1

Durchschnitt 1.13