PJ-Tertial Innere in Klinikum Leer (3/2015 bis 6/2015)

Station(en)
C1
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Hannover
Kommentar
Das Klinkum Enthält eine Innere Gastroent/die aber auch alles andere enhält bis auf onko sowie eine kardiologie und eine geriatire
dazu gibt es die funktion und eine zpa (notaufnahme)

Innere/Gastro:
sehr engagiertes team, man hat einen vollen account kann also die patienten von a bis z alein betreuen, da es einen gewissen peronal mangel gibt wird man supr mit eingebunden und darf schnell die patienten alleine betreuenimmer sowe it wie man es sich slesbt zutraut!
da die arbeitslast schon sehr hoch ist hängt das teaching davon ab wie viel der jeweilgie arzt zeit at
blut wird nomalerweise von den sta assi abgenommen, aber manchmal ist es auch die aufgavbe des pjler und kann dann schon mal ne stunde dauern.
die funktion erlaubt einem viel sono slesbt zu machen und bei gastro und colo zuzuschaun,
die zpa isr mit das hezstück - man darf hier die pat selsbt aufnehmen und sieht da es ein kleines kh ist aber in der region das einzige sejr viele verschied patienten!

kardio:
mit 2 coro plätzen
2 stationen, man kann slesbt pat betruen und hat ein großes spek der kardiologie, macht die aufnahmen visite und hat je nach arzt ein sehr gutes bis gar kein teaching
vorbeischsun in der gfunkion ist gerhe gesehen

zusätzlich kann man auch nach botkum für max 2 wochen und im insel kh arbeiten
und nef fahren

plus punkt: hier werden die pjler als arbeitskrfte geschätzt nd da das haus so klein ist hat man guten zugang zu allen abteikungen und kennst so schnell viele leute und kann so auch mal in den op nef fahren oder in der zpa mit schnittwunden versorgen, da ostfrieslans genrell eher dpnn mit kh besodelt ist, ist die vielfalt an kh bildern doch sehr enomr, kolobiries wird man dher weniger fiinden und diese werden dann verlgt - aber das war auch nicht meine inrention , man lernt hier in 16 wochen gut alleine eine station zuführen und die basiscs !
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Fallbesprechung
Bildgebung
Nahtkurs
EKG
Patientenvorstellung
Prüfungsvorbereitung
Tätigkeiten
EKGs
Braunülen legen
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Botengänge (Nichtärztl.)
Briefe schreiben
Röntgenbesprechung
Punktionen
Rehas anmelden
Patienten aufnehmen
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Unterkunft gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Essen frei / billiger
Gehalt in EUR
385

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
3
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
3
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.33