PJ-Tertial Hämatologie/Onkologie in Universitaetsklinikum Duesseldorf (1/2015 bis 2/2015)

Station(en)
ME 10
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
Die Stationsärztin der ME10 (dunkle Haare, Russin) ist eine absolute Katastrophe. Man wird nur rumgescheucht. Irgendwann ist mir der Kragen geplatzt und ich hab Kontra gegeben. Da wurde es etwas besser.
Als ich eigenständig Arbeiten wollte und mehr Patientenkontakt suchte, wurde ich als arroganter Fatz bezeichnet, der meint es besser zu können.

Bewerbung
Generell absolut nicht empfehlenswert.
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
EKG
Tätigkeiten
Braunülen legen
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
EKGs
Botengänge (Nichtärztl.)
Untersuchungen anmelden
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
500

Noten

Stimmung Station
4
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
5
Stimmung Klinik
5
Unterricht
5
Betreuung
5
Freizeit
2
Lehre auf Station
5
Insgesamt
4

Durchschnitt 4.20