PJ-Tertial Innere in St. Franziskus-Hospital (5/2014 bis 7/2014)

Station(en)
Pulmo/Gastro
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Kiel
Kommentar
Ich war 4 Wochen auf der Pulmo und 4 Wochen auf der Gastro. Pulmo ist eine gemütliche Station und gut geeiget, um ins Klinikleben rein zu kommen. Die Patienten liegen etwas länger, sodass man in den Verlauf ganz gut reinkommt und so gut ein eigenes Zimmer betreuen kann.An Diagnostik habe ich viele Bronchusskopien und und Endosono-Bronchuskopien gesehen, zudem Ultraschall und Pleurapunktionen. Die Station war sehr nett, ein, zwei zickige Schwester hat man ja immer, die Assistenzärzte waren super, haben viel erklärt und einen gut ins Team integriert.
Gastro war etwas hektischer, dafür aber auch spannender und man konnte mehr machen, Braunülen legen, Briefe schrieben, Sono Abdomen, Aszitespunktion, Gastroskopien, Coloskopien und so weiter sehen.
Auch hier liebe Assistenzärzte, die sich kümmern und eine nettes Team, auch die Oberärzte sind echt nett und erklären viel. man kann zeitig gehen
Dienste kann man immer problemlos machen und dafür dann einen Tag frei bekommen. Das Essen ist super ;)
Bewerbung
Flensburg ist echt ein schöner Ort fürs Sommertertial ;)
Wir sind oft an den Strand gefahren und hatten viel Spass zusammen. Man kann echt viel machen so freizeitmässig. Die Klinikzeit ist auch sehr toll gewesen, da man hier wirklich mit offenen Arm empfangen wird und so einen guten Einblick in die grosse Welt der Inneren bekommt.
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Repetitorien
Bildgebung
EKG
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Punktionen
Rehas anmelden
EKGs
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Unterkunft gestellt
Gehalt in EUR
400

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
2
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
2
Insgesamt
2

Durchschnitt 1.80