PJ-Tertial Orthopädie in Klinik Sonnenhof (1/2012 bis 1/2012)

Station(en)
Orthopädie
Einsatzbereiche
OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Bern
Kommentar
Orthopädie im Sonnenhof als Student: viel Zeit und wertvolle Erfahrungen im OP, Sprechstunde in den verschiedenen Spezialitäten miterleben und allenfalls sogar selber Patienten betreuen, wenig bis keine Stationsarbeit.
Insgesamt tolle Atmosphäre im ganzen Team. Die Arbeitszeiten können zum Teil recht lange sein, der Einsatz der Studenten wird aber erkannt und geschätzt. Ich kann diese Stelle für Orthopädie-Interessierte definitiv weiterempfehlen.
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Röntgenbesprechung
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Mitoperieren
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
800

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen des PJlers
2
Klinik insgesamt
1
Unterricht
2
Betreuung
2
Freizeit
3
Station / Einrichtung
2
Gesamtnote
2

Durchschnitt 1.8