PJ-Tertial Pädiatrie in Universitaetsklinik Innsbruck (3/2013 bis 4/2013)

Station(en)
Station A
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
- Station A > Kardiologie, Neurologie, Lungenerkrankungen (v.a. CF) und die Aufnahmen aus der Ambulanz/Notaufnahme wegen Erbrechen/Durchfall oder Husten/Schnupfen/Bronchitis
- Man kann bei Wunsch Spätdienste (also von 16:00 bis 22:00 Uhr) auf der Ambulanz/Notaufnahme mitmachen und dafür mal einen Tag frei nehmen > Grundsätzlich sehr zu empfehlen, weil man dort die Kinder wirklich sehr selbstständig und eigenverantwortlich betreut und dann dem OA vorstellt.
- Auf Station war ich für das Anhängen der Infusionen und die i.v.Gabe von Medikamenten zuständig. Angehängt wird im Schnitt dreimal am Tag... War aber wirklich nicht all zu viel... Ausserdem habe ich einen Teil der täglichen Aufnahmen gemacht und jeden Tag einige Kinder selbst betreut (= in der Früh anschauen und dann in der Besprechung vorstellen).
- Für die Kinder, die ich betreut habe, habe ich den Dekurs schreiben müssen und Entlassbrief oder Arztbrief geschrieben/mitgeholfen.
- Das Team auf Station war echt total lieb und die Zeit hat Spaß gemacht - ich hab aus den genannten Fachbereichen ein bisserl was gesehen aber ob ich jetzt viel mehr als vorher über Pädiatrie weis ist fraglich....Am meisten hab ich sicher aus der Ambulanz mitgenommen, weil da einfach nicht im vorherein klar ist, was die Kinder haben.
Bewerbung
Ich habe mich über unser uniinterenes System beworben...Für Studenten von extern läuft die Bewerbung über das super nette studentische/wissenschaftliche Sekretariat der Kinderklinik.
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen des PJlers
2
Klinik insgesamt
2
Unterricht
2
Betreuung
2
Freizeit
2
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
2

Durchschnitt 1.87