PJ-Tertial Pneumologie in Vivantes Klinikum Neukoelln (10/2012 bis 11/2012)

Station(en)
32,31
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Eine sehr lehrreiche und angenehme Zeit auf den Stationen 32,31.
Das gesamte Team war herausragend hilfsbereit, freundlich und jederzeit bereit klinische Fertigkeiten zu lehren.
Weiters war der sehr offene und respektvoll-freundlich Umgangston ungemein angenehm.
Bewerbung
Ein halbes Jahr dem Chefarzt eine Bewerbung per Mail zuzusenen hat gereicht. Diese hat er zeitnah und sehr freundlich beantwortet und die Zusage mitgeteilt.
Sehr unkompliziert und direkt.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Punktionen
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00