PJ-Tertial Innere in Klinikum Ingolstadt (6/2012 bis 10/2012)

Station(en)
61/62
Einsatzbereiche
Station, Diagnostik
Heimatuni
LMU Muenchen
Kommentar
Am ersten Tag wurden wir vom Studentenbeauftragten im Haus herumgeführt. Die PJ-Betreuerin teilte uns unsere Verpflichtungen mit. Dazu gehören vor allem Blutabnahmen, nadeln legen, Briefe schreiben. Lernfrei gibt es 10 Tage pro Tertial. Bei Diensten wird man vielleicht gern gesehen, allerdings mag es die PJ-Leitung nicht, wenn man dafür dann auf Station fehlt.

Die Station war pflegerisch und ärztlicherseits unterbesetzt. Die Betreuung der Assistenzärzte durch Oberärzte fand sporadisch statt. Als PJ´ler ist man der Blutabnehmer, schreibt Briefe und nimmt Patienten auf. Man nimmt an der Frühbesprechung inkl. täglicher Fortbildung und der Röntgenbesprechung teil.
Man kann sich verschiedene Funktionsuntersuchungen anschauen, bei Schrittmacherimplantationen und im Katheterlabor dabei sein.

Im Haus gibt es 2 internistische Kliniken, ich war in der kardiologischen Abteilung. Es besteht die Möglichkeit in die Gastro/Onko-Hämatologie zu wechseln. Das muss man allerdings mit den anderen PJ-Studenten klären.

Wohnen kann man in Klinik-zugehörigen Wohnheimen, allerdings muss man sich frühzeitig darum kümmern, da die Zimmeranzahl stark begrenzt ist. Es gibt einen Mietzuschuss zusätzlich zum Gehalt, die Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr wird gestellt, eine Karte fürs Parkhaus gibt es ebenfalls kostenfrei.
Bewerbung
Empfehlungsschreiben, ca. 1/2 Jahr vorher.
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
EKGs
Botengänge (Nichtärztl.)
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gesammelt am Ende
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
600
Gebühren in EUR
30

Noten

Stimmung Station
3
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
3
Stimmung Klinik
4
Unterricht
4
Betreuung
5
Freizeit
2
Lehre auf Station
3
Insgesamt
3

Durchschnitt 3.27