PJ-Tertial Orthopädie in Schulthess Klinik (12/2010 bis 4/2011)

Station(en)
Unterassistenten-Team
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Dresden
Kommentar
Ungewohnt ist, dass man als Team von Unterassistenten arbeitet: Sich selbstständig für die OP-Säale einteilt, die Aufnahmen verteilt, Laborwerte kontrolliert, Röntgenaufnahmen anmeldet, ... aber die Ärzte sind alle total nett, so dass man auch viele Fragen stellen kann, sie einem super Fortbildungen geben (Montags Klinik-Fortbildung für alle, Di und Do morgens kurze Fallbesprechung und Weiterbildung für die Assistenzärzte und 1x/Wo extra für die Unterassistenten). Man sieht viele interessante Spitzen-Medizin-OPs, darf aber wenig machen außer Haken halten.

Unterkunft: Die meisten Unterassistenten konnten über die Klinik ein preiswertes Zimmer mieten. Essen ist in der Kantine traumhaft gut. Zürich als Stadt auch genial, wenn auch sehr teuer.
Bewerbung
ca 2 Jahre
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Röntgenbesprechung
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Gehalt in EUR
ca. 1150 + berstunden

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
3
Ansehen des PJlers
1
Klinik insgesamt
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Station / Einrichtung
1
Gesamtnote
2

Durchschnitt 1.47