PJ-Tertial Chirurgie in Klinikum Bremen-Mitte (1/2006 bis 2/2006)

Station(en)
Gefäßchirurgie
Einsatzbereiche
Station, OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Goettingen
Kommentar

nur Blut abnehmen und Klappe halten


schlecht! schlecht ! schlecht!

kann niemandem empfehlen.
Pj-ler und Stationsärzte werden hier vom Chefarzt überhaupt nicht als Menschen wahrgenommen.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Braunülen legen
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Botengänge (Nichtärztl.)
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
nach 18:00 Uhr
Studientage
Gar nicht

Noten

Stimmung Station
4
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
5
Stimmung Klinik
5
Unterricht
4
Betreuung
6
Freizeit
4
Lehre auf Station
5
Insgesamt
5

Durchschnitt 4.67