PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Klinikum St. Hedwig (4/2007 bis 5/2007)

Station(en)
56/57
Einsatzbereiche
Station, OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Regensburg
Kommentar
Nette Athmosphäre,aber viel Arbeit, also die Zeit geht schnell vorbei. Bin allerdings oft bis nach 6 im OP gestanden, eigentlich fast täglich. Mittagessen war immer Surpriseartig möglich in den OP-Schleusenzeiten. Insgesamt besser als einige andere Stationen auf denen ich war.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Rehas anmelden
EKGs
Untersuchungen anmelden
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
nach 18:00 Uhr
Studientage
Gesammelt am Ende
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
3
Unterricht
3
Betreuung
2
Freizeit
5
Lehre auf Station
2
Insgesamt
2

Durchschnitt 2.33