PJ-Tertial Anästhesiologie in Hirslanden Klinik Stephanshorn (10/2022 bis 12/2022)

Station(en)
Operationssaal Interdisziplinär
Einsatzbereiche
OP
Heimatuni
Bern
Kommentar
Leider recht schlechte Betreuung, kein Teaching. Ich konnte in den 4 Wochen ca. 1 Venflon legen und ca. 3x LAMA und ca. 2x intubieren. Ich war recht enttäuscht insgesamt. Ich musst immer selbständig organisieren, wo ich mitlaufe und es interessierte auch die meisten nicht, dass ich da war.
Unterricht
Kein Unterricht
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Gehalt in EUR
1000 CHF

Noten

Team/Station
4
Kontakt zur Pflege
4
Ansehen des PJlers
6
Klinik insgesamt
6
Unterricht
6
Betreuung
5
Freizeit
3
Station / Einrichtung
5
Gesamtnote
5

Durchschnitt 5.07