PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Krankenhaus Nordwest Frankfurt (2/2008 bis 3/2008)

Station(en)
10.Stock
Einsatzbereiche
OP
Heimatuni
Frankfurt
Kommentar
Haupttätigkeit des Pjlers besteht aus Blut abnehmen und im OP Haken halten. Von der Ambulanz oder Station bekommt man weniger mit. Die Ärzte und Schwestern sind alle weitgehend umgänglich, wie überall gibt es sehr nette und weniger nette Mitarbeiter. Wenn man noch nicht viele allgemeinchirurgischen OP´s gesehen hat, ist man hier genau richtig. Chirurg. Ambulanz und Station wie bereits oben erwähnt kommen meiner Meinung nach viel zu kurz.
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Mitoperieren
Botengänge (Nichtärztl.)
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
3
Unterricht
3
Betreuung
3
Freizeit
3
Lehre auf Station
3
Insgesamt
3

Durchschnitt 2.80