PJ-Tertial Unfallchirurgie in Universitaetsklinikum Leipzig (9/2006 bis 11/2006)

Station(en)
Ch 1-2 (B3.2)
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Leipzig
Kommentar
Also ich will ja wirklich nicht schwarz malen, aber ich war in der Zeit allein auf dieser Station - und das im wahrsten Sinne des Wortes.
Für den (häufigeren) Fall, daß ich nicht in den OP mußte, war ich von 9-15 Uhr ohne Arzt, durfte alle Anordnungen (incl. Anforderungen/Faxe/Telefonate) von Visite erledigen, war damit gegen 12 fertig, dann Blutabnehmen/Flexülen und wenn 15:30 noch niemand aus dem OP auferstanden war, mußte ich noch die Station bei der Nachmittagsbesprechung vorstellen (d.h. Röntgenbilder und OPs) - wäre ja alles nicht schlecht, wenn mir auch nur irgend jemand freiwillig was erzählt hätte - Lehre ging gegen Null!!
Das "Beste" war der AmbulanzOP bei OA ... - daneben stehen und Ruhig sein, nur nichts eigenverantwortlich ärztliches unternehmen, maximal den Schwestern assistieren ... der Hammer!!
Im eigentlichen OP durfte man auf Nachfrage eigentlich immer zunähen (außer bei OA ...).
Wenn man sich überlegt, daß die noch Geld für einen bekommen und sich wenigstens ansatzweise dafür Mühe in der Betreuung und Lehre geben sollten, dann könnte man nur heulen.
Was allerdings wirklich angenehm war, das war das Klima auf Station und mit den Ärzten (außer mit OA ... - ihr merkt, ich hab ihm einmal die Meinung gesagt und seit dem kann er mich glaube ich auch nicht mehr leiden).

Fazit: Wer Unfallchirurg werden sill, der sehe sich in einer anderen Klinik um, alle anderen sollten sich eh nicht mit dem Gedanken befassen, da hin zu gehen (es sei denn, sie wollen eigenverantwortliches telefonieren und faxen lernen).
Bewerbung
Frau Spiegel
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Rehas anmelden
Untersuchungen anmelden
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Gehalt in EUR
0000,00

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
2
Unterricht
5
Betreuung
6
Freizeit
2
Lehre auf Station
3
Insgesamt
5

Durchschnitt 3.47