PJ-Tertial Psychiatrie in Universitaetsklinikum Hamburg-Eppendorf (12/2017 bis 4/2018)

Station(en)
Allgemeinpsychiatrie
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Hamburg
Kommentar
Studientag alle zwei Wochen.
Regulären unterricht gab es einfach nicht, aber in den Besprechungen wurde zT etwas für mich erklärt oder ich abgefragt, was sehr hilfreich war.

Allgemein eine sehr tolle KLinik und station (Station 7/8). Ich konnte nach ca. 6 Wochen eine eigene Patientin übernehmen, was sehr gut war. Viel kann, wenig muss. Kaum Blutabnahmen (ca. 2-5 pro Tag im Schnitt). Man kann sich schnell im Team miteinbringen und die eigene Meinung wird geschätzt.
Bewerbung
1 Jahr (die waren allerdings überrascht, dass ich so früh drann war).
Unterricht
Kein Unterricht
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Gehalt in EUR
380
Gebühren in EUR
-

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
2
Unterricht
6
Betreuung
2
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.60