PJ-Tertial Kinder/Jugendpsych. in Universitaetsklinikum Dresden (5/2017 bis 9/2017)

Station(en)
Akutstation S3
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Dresden
Kommentar
Auf der Akutstation S3 sieht man sehr verschiedene und sehr interessante Fälle, jeder Tag ist anders und spannend. Lange Therapieverläufe bekommt man auf anderen Stationen sicher besser mit, aber dafür lernt man den Umgang mit Krisensituationen sicher nirgendwo so gut wie hier. Sowohl die Therapeuten als auch die Pfleger und Schwestern sind topfit, sowohl menschlich als auch fachlich. Es gibt in der KJP nicht so viele PJler, daher wird man auch nicht als anonymes Mädchen für Alles angestellt wie anderswo, sondern man kann sehr viel lernen. Es gibt leider keinen eigenen PJ-Unterricht, aber die Stationstherapeuten haben mir sehr viel erklärt und ich hatte oft Gelegenheit, die Fälle ausführlich mit dem Oberarzt zu besprechen. Es gibt zweimal die Woche klinikinterne Fortbildungen, an denen man als PJler auch immer teilnimmt. Wie alle PJler am UKD erhält man Essensmarken im Wert von 2,70€ pro Tag - nicht ganz genug für ein Mittagessen, aber besser als nichts. Aufwandsentschädigung gibt es nicht, Studientage auch nicht, aber auf der S3 wurde stets darauf geachtet, dass Überstunden an anderer Stelle wieder abgebaut werden konnten. Auch Hospitationen in anderen Stationen der KJP waren problemlos möglich.
Wer gern mit Kindern und Jugendlichen arbeitet und den Umgang mit Krisensituationen erlernen möchte, dem sei die KJP-S3 empfohlen.
Bewerbung
Vorgespräch bei Oberärztin Dr. Weiß nach Email-Anfrage, danach normale Anmeldung übers Dekanat
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Untersuchungen anmelden
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
2
Unterricht
3
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.40