PJ-Tertial Allgemeinchirurgie in Klinikum Dritter Orden (4/2014 bis 7/2014)

Station(en)
27
Einsatzbereiche
Station, OP, Notaufnahme
Heimatuni
LMU Muenchen
Kommentar
Insgesamt gutes bis sehr gutes Tertial.
Kein starker Zeitdruck. Kein stressiges Mittagessen.
Keine Arztbriefe schreiben müssen -> ggf. auf Wunsch?
OPs interesant.
Wechsel zu Orthopädie möglich -> Tauschpartner...
Unterricht sehr gut. (Dozenten abhängig, klar)
Unterricht
4x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Bildgebung
Fallbesprechung
EKG
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Mitoperieren
Botengänge (Nichtärztl.)
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gebühren in EUR
Schlüsselpfand

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
2
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13