PJ-Tertial Anästhesiologie in Universitaetsklinikum Bonn (4/2014 bis 6/2014)

Station(en)
Neurochirurgie, Orthopädie, MKG, Zentrum für ambulantes Operieren, Intensivstation Godeshöhe
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Bonn
Kommentar
Sehr nette und aufgiebige Betreuung, es wurde viel gezeigt und erklärt. Zusätzlich einmal die Woche Fortbildung nur fü PJler, und einmal für die gesamte Klinik.
Bewerbung
/
Unterricht
Häufiger als 5x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Repetitorien
Fallbesprechung
EKG
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Punktionen
EKGs
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
400

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00