PJ-Tertial Nephrologie in Alfried Krupp Krankenhaus (6/2013 bis 9/2013)

Station(en)
Nephrologie
Einsatzbereiche
Station, OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Essen
Kommentar
Ich war sehr zufrieden mit dem Tertial. Ich habe viel gelernt und konnte viel selbstständig arbeiten. Ich habe eigene Patienten betreut mit Supervision durch Mentorin und OA.
Auf den nephrologischen Stationen ist viel Blut abzunehmen, hier teilt man sich die Arbeit mit dem Blutabnahmedienst. Das funktioniert nicht immer, führt aber auch dazu, dass man es nach dem Tertial gut kann. Man hat immer die Möglichkeit bei Untersuchungen, Punktionen etc dabei zu sein.
Ich habe mich in der Abteilung sehr wohl gefühlt. Auch der Umgang mit den Pflegern und Schwestern war sehr nett.
Unterricht gibt es Montags für alle PJler im Haus, das war eigentlich meistens gut und praxisnah. Dienstags ist Röntgenkurs (hier habe ich das erste mal im Studium gelernt, Röntgenbilder zu beurteilen) und anschließend Fallvorstellung oder Klopf-/Horchkurs mit dem Chef. Mir hat es viel gebracht.
Bewerbung
Es besteht wohl die Möglichkeit vorher mit der PJ-Beauftragten (siehe Website) Kontakt aufzunehmen, damit man sich eine internistische Station aussuchen kann. Bei mir war es Zufall, dass ich in der Nephrologie gelandet bin, und bin froh, dass es so kam.
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Repetitorien
Bildgebung
Fallbesprechung
EKG
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Mitoperieren
Punktionen
EKGs
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
150

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13