PJ-Tertial Gynäkologie in Krankenhaus Dornbirn (9/2013 bis 9/2013)

Station(en)
Gynäkologie 4. Stock
Einsatzbereiche
Station, OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Diagnostik
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Nettes Team, das den Studenten überall hin mitnimmt, auf Nachfrage viele Tätigkeiten möglich (Nähen im OP, gyn. Ultraschall...), man ist relativ frei in der Wahl was man machen möchte, im OP und auf der Station sind die Schwestern und Operateure immer für Hilfe dankbar, in der Ambulanz gibt es ein breit gefächertes Angebot an Sprechstunden, von Geburtshilfe bis zur Urogynäkologie, bei denen man auch immer mitgehen kann.
Für die Turnusärzte gibt es 2x wöchentlich Dermakonsil- Fortbildung denen man sich bei Interesse ebenfalls immer anschließen kann.
Bewerbung
ca. 10-12 Monate
Bewerbung über Personalabteilung /Frau Lecher
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Unterkunft gestellt
Gehalt in EUR
500
Gebühren in EUR
100 Miete

Noten

Team/Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen des PJlers
2
Klinik insgesamt
2
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Station / Einrichtung
2
Gesamtnote
2

Durchschnitt 1.73