PJ-Tertial Innere in Westkuestenklinikum Heide (8/2011 bis 11/2011)

Station(en)
B2, G3, ZPV, Dialyse, NEF
Einsatzbereiche
Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Hamburg
Kommentar
Die medizinische Klinik unter Prof. Keck war wirklich eine super Erfahrung! Das gesamte Team bis hin zur Pflege war super nett. Alle waren sehr bemüht ,dass es uns PJlern gefiel. Die Rotation konnten wir uns frei zusammenstellen. Wenn es jm also irgendwo besonders gefiel, konnte er länger bleiben usw. Der Chef war wirklich immer super nett und und zugewandt. Für Probleme gab es immer einen Ansprechpartner. Die Mitfahrt beim Notarzt war freiwillig möglich, egal in welcher Abteilung man war. Man konnte auch in anderen Abteilungen wie z.B Radio hospitieren. Zum Unterricht durfte man jederzeit und auch pünktlicher Feierabend war die Regel. Man durfte insgesamt sehr eigenständig arbeiten, hat aber jederzeit Hilfe von den Assistentenbekommen. der größte Teil meiner Kollegen war vom Krankenhaus und der Inneren begeistert! Im Winter ist Heide zwaretwas trist, aber bei gutem Wetter kann man schön an die Nordsee fahren. Außerdem ist das hauseigene Fitness-Studio mit Sauna und kleinem Schwimmbad für uns gratis. Es war wirklich eine super Zeit da und auch als zukünftigen Arbeitsplatz, wenn mir Hamburg mal zu viel ist, kann ich es mir gut vorstellen!
Bewerbung
inzwischen heißbegehrt, deshalb so n Jahr vorher bewerben!
Unterricht
4x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Bildgebung
EKG
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Punktionen
EKGs
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Unterkunft gestellt
Gehalt in EUR
400

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
PJler-Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13